Was wir machen in Kürze zusammengefasst

    Foto: Angela Schwering, CC BY 4.0
    Foto: Mario Pesch, CC BY 4.0

    Workshops und Bildungsangebote

    #bildung #workshops

    In unseren Workshops und Bildungsangeboten bieten wir Kindern und Jugendlichen den Raum neue Technologien kennen- und nutzen zu lernen. Hierbei nutzen wir verschiedenen Technologien wie z.B. die senseBox oder die openSenseMap. Wir leben eine offene Hands On Mentalität und fördern die Kinder und Jugendliche beim eigenen entdecken der Möglichkeiten. Der ganzeinheitliche Ansatz unserer Workshops bietet nicht nur den Einblick in die Arbeit den Technologien sondern diskutieren auch gesellschaftliche Relevanz und ethetische Aspekte.

    offenes Wissen - offene Daten

    #opendata #citizenscience

    Die openSenseMap ist eine zentrale Plattform für offene Umweltdaten in Deutschland und Weltweit. Mit dem Betrieb der Plattform stellen wir Bürger:innen, Forschungseinrichtugen die Infrastruktur für den Betrieb von eigenen Citzen Science Projekten.

    Wir bauen eine Community

    #community

    Im Rahmen der Code Week Münsterland und des Jugend hackt Lab Münster bauen wir eine Community auf, um Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche nachhaltig in der Region zu verankern. Hierbei arbeiten wir mit verschiedenen Partnern, wie die Stadt Münster und vielen Ehrenamtlichen Mentor:innen.

    Foto: Mario Pesch, CC BY 4.0
    Foto: Mario Pesch, CC BY 4.0

    Partner

    Wir freuen uns über unsere Mitstreiter und bedanken uns für die Unterstützung

    • Institut für Geoinformatik

    • re:edu GmbH & Co. KG

    • Stadt Münster

    • ZDI-Netzwerk